Persönlichkeitscoaching

Persönlichkeitscoaching

Wegbegleiter in Veränderungsprozessen,
das ist meine Definition der Rolle des Coachs, wertfrei und ohne Vorgabe von Zielen.

Was ist Persönlichkeitscoaching?

Persönlichkeitscoaching wird zuweilen auch unter dem Begriff Einzelcoaching geführt. Es umfasst all die Themen, die Sie persönlich als Person betreffen und die Sie unabhängig von anderen bearbeiten oder verändern möchten. Das kann sich einerseits auf das große Feld des Berufskontextes beziehen, andererseits aber ebenso häufig auf private und ganz persönliche Themen. Oft werden beide Themengebiete auch verschmelzen, denn auch Sie wissen, Arbeit und Privatleben lassen sich nicht immer klar trennen.

Sie als Person, mit Ihren ganz eigenen Wünschen und Bedürfnissen, stehen beim Persönlichkeitscoaching im Mittelpunkt.

Für wen eignet sich Persönlichkeitscoaching?

Egal ob Führungskraft, Arbeitnehmer, Auszubildender oder Privatperson, Persönlichkeitscoaching eignet sich für alle, die sich in herausfordernden Lebenslagen Unterstützung wünschen.

  • bei Standortbestimmung
  • bei Klärung von Konflikten
  • bei der Lösung von Leistungs- und Motivationsblockaden
  • bei Selbstannahme oder Selbstveränderung

Das Persönlichkeitscoaching richtet sich dabei ausnahmslos an gesunde Personen. Probleme aufgrund psychischer Erkrankungen werden von Ärzten und Psychotherapeuten betreut.

Vorteile von Persönlichkeitscoaching

Ich als Coach glaube grundsätzlich an die eigene Fähigkeit zur Selbstveränderung eines jeden von uns. Aus eigener Erfahrung kenne ich aber auch den berühmten „Blinden Fleck“ bei uns selbst. Manche Dinge erfasst man alleine einfach nicht, bewertet sie falsch oder verfällt seinen vorgefassten Ansichten und Urteilen.

Dann hilft es, in einen Reflektionsprozess einzutreten, sich externes Feedback einzufordern oder professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen, um seinen Veränderungswunsch auch tatsächlich zu realisieren.

Persönlichkeitscoaching bringt Ihnen Klarheit und dient in Ihren Prozessen der schnellen, sicheren Zielerreichung. Es unterstützt Sie effektiv bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Ihre Ressourcen werden aufgezeigt, gebündelt und effizient navigiert.

Meine Aufgabe als Persönlichkeitscoach ist es, Ihre Herausforderung mit allen Facetten bestmöglich zu verstehen und Ihre Gedanken- und Realitätskonstruktionen zu hinterfragen und Ihnen bei Bedarf neue Perspektiven anzubieten.

Mögliche Themen sind:

  • Krisencoaching: Unterstützung bei Unzufriedenheit, Zweifel, Suche nach Auswegen
  • Konfliktcoaching: Konflikte im Außen mit anderen Personen oder dem Umfeld. Konflikte im Innen, aufgrund von sich widersprechenden eigenen Interessen oder Bedürfnissen, Zweifeln oder Gewissensproblemen
  • Visions- und Entwicklungscoaching: Unterstützung bei der Visionsfindung und -entwicklung, Aufladung der Vision mit Werten und Sinn, Herunterbrechen der Vision in Ziele und Handlungen, Konkretisierung der Handlungen in Zeit und Aktion. Ressourcenmanagement für die schnelle und sichere Umsetzung
  • Coaching Work-Life-Balance: Hier geht es um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ihren beruflichen Anforderungen und Ihren privaten Bedürfnissen. Im besten Fall sollte beides im Einklang stehen. Oftmals plagen aber Lebensphasen wo beide Bereiche gleichzeitig überfordern, besonders wenn ein neuer Job oder ein neues Projekt ansteht und gleichzeitig Beziehung, Familie und Kinder Kraft kosten. Dann gilt es, mit den eigenen Ressourcen gut zu haushalten, um dauerhafter Erschöpfung und Überlastung vorzubeugen und die eigene Zufriedenheit zu sichern.
  • Coaching Stressmanagement: Stress ist an sich nichts Negatives, er ist ein ganz natürlicher Prozess, der kurzfristig Höchstleistung und Konzentration abruft. Der Umgang mit Stress und seine Bewältigung finden aber nicht immer ein positives Ventil. Dann wird es anstrengend und sogar gesundheitsgefährdend. Im Persönlichkeitscoaching lernen Sie, gut mit Stress umzugehen, sich positiv herausfordern zu lassen und rechtzeitig wohlwollend und nachhaltig abzugrenzen.
  • Motivationscoaching: Begeisterung wiederfinden, Ausschalten von Energieräubern, Ressourcenbündelung für Tatendrang und Enthusiasmus
  • Coaching Selbstvertrauen: Veränderungsprozesse machen Unbehagen, manchmal sogar Angst. Die wichtigste Ressource ist daher Selbstvertrauen. Selbstvertrauen in die eigene Problembewältigungsfähigkeit, Selbstvertrauen in den eigenen Prozess. Dieses Vertrauen zu finden, zu erinnern und zu stärken ist das beste, was einem passieren kann!

Was kann ich von einem Persönlichkeitscoaching erwarten?

Sie als Klientin oder Klient bringen die Lösung Ihres Problems schon mit. Zumeist ist sie nur nicht sichtbar oder greifbar und verbirgt sich unter der Oberfläche.

Im besten Fall hilft Ihnen Persönlichkeitscoaching, das freizulegen, was sich entwickeln möchte: Potenziale zu leben, Ressourcen zu entdecken, Wesentliches zu benennen, Struktur zu erhalten.

Neben der Frage nach dem, was sich verändern soll, muss auch geklärt werden, was bleiben darf.

Oft werden in solchen Gesprächen Pradadoxien offensichtlich, die Entscheidungen erschweren können. Dabei bin ich Ihr Sparringspartner, um diese Paradoxien aufzudecken. Erst wenn sie integriert sind, kann aus einem Spannungszustand Entspannung und im besten Fall Klarheit entstehen.

Der Schwerpunkt von Coaching liegt in der Regel nicht in der Ursachenforschung, sondern ist lösungsfokussiert. Das bedeutet, wir werden uns im Detail nicht damit beschäftigen, warum sich Ihre Glaubenssätze und Paradoxien entwickelt haben, sondern legen den Fokus auf das Auflösen von Gedankenkonstrukten und negativen Affirmationen.

Durch ein Persönlichkeitscoaching erlangen Sie Klarheit und Sicherheit. Sie können sich auf Perspektivwechsel einlassen, Ambivalenzen aushalten und haben neue Handlungskompetenzen entwickelt, um mit auftretenden Anforderungssituationen anders umzugehen. Ihr Selbstwirksamkeitserleben ist gestärkt. Sie sind sich Ihrer Ressourcen bewusst und haben gelernt, die für Sie richtigen Prioritäten zu setzen.

Wie viel kostet Persönlichkeitscoaching?

Persönlichkeitscoaching ist ein gänzlich individueller Prozess. Abhängig von Thema und Lebenssituation kann ein kurzer Impuls ausreichen oder ein längerfristiger Arbeitsprozess entstehen. Nach dem kostenfreien Kennenlerngespräch wird das Coaching daher in der Regel stundenweise abgerechnet. Sind Thema und Ziel des Coachings definiert, entwickeln Coach und Coachee gemeinsam einen Handlungsplan und bestimmen Ablauf und Dauer der Arbeit.

Wie finde ich den perfekten Coach für mich?

Coaching ist Vertrauenssache! Die persönliche Ebene zwischen Ihnen und dem Coach hat nach meiner Erfahrung weit mehr Einfluss auf den Erfolg von Coaching, als einzig die angewandte Methode.

Sie begeben sich auf eine Veränderungsreise und der Coach fungiert als Wegbegleiter. Um effizient und gut ans Ziel zu kommen, müssen Sie sich wohlfühlen. Verlassen Sie sich daher bei der Suche nach dem perfekten Coach auf Ihr Bauchgefühl.

Nutzen Sie kostenfreie Erstkontakte und prüfen Sie, ob die „Chemie“ stimmt. Entscheidende Gesichtspunkte sind:

  • Arbeitet der Coach mit Ihnen auf „Augenhöhe“?
  • Empfinden Sie ein sicheres Gefühl?
  • Stellt der Coach die richtigen Fragen?
  • Empfinden Sie beim Coach Methodenkompetenz?
  • Bestimmen Sie selbst den Prozess Ihrer Veränderung?
  • Können Sie dem Coach erlauben, Sie angemessen herauszufordern?
  • Erleben Sie sich im Coaching als Experte / Expertin Ihrer eigenen Situation?

Wenn Sie herausfinden möchten, ob ich der perfekte Persönlichkeitscoach für Sie bin, kontaktieren Sie mich gerne per Mail oder telefonisch für ein kostenloses Kennenlerngespräch.